Neuzuwachs im MüSi-Team!

| aktualisiert am 24. November 2023

Nicht nur in der MüSi-Community gibt es immer mehr Mitglieder, sondern auch unser MüSi-Team wächst! Eines der neuen Crew-Mitglieder bin ich, Anna, die das Marketing-Team der Münchner Singles in der Content Kreation für den Blog, Liebeskram und auf Social Media unterstützt. Damit ihr wisst, mit wem ihr es in nächster Zeit hier auf Liebeskram so zu tun habt, möchte ich mich euch in diesem Beitrag ein bisschen näher vorstellen. Spoiler: es wird ganz schön persönlich! 

Welche Disney-Prinzessin wärst du? 

Ich glaube, ich wäre Prinzessin Jasmin. Sie passt nicht nur von ihrem südländischen Aussehen am besten zu mir, sondern auch vom Charakter! Sie ist zielstrebig und sehnt sich nach Freiheit, aber auch danach, ihren Mr. Right irgendwann zu finden. Rebellisch stellt sie sich gegen ihren Vater, der sich für seine Tochter einen Prinzen wünscht – auch meine Mutter und ich bekommen uns wegen meinem Männergeschmack immer wieder in die Haare! 

Was erfüllt dich am meisten im Alltag?

Am meisten Erfüllung empfinde ich dabei, mit meinen besten Freundinnen die Stadt und das Nachtleben unsicher zu machen. Es ist einfach toll, Menschen um sich zu haben, die einen so gut verstehen! Man sollte jedoch immer im Hinterkopf behalten: DU bist die Person, mit der du am meisten Zeit verbringst! Daher fokussiere ich mich viel auf mich selbst und tue etwas für meinen Körper und mein psychisches Wohlbefinden: ich gehe gern ins Fitnessstudio, shoppen, lerne neue Sprachen – und halte nach 4 Jahren Studium hoffentlich bald endlich mein Bachelor-Zeugnis in den Händen! Auch bei den MüSis habe ich schon Anschluss gefunden und fühle mich im Team extrem wohl – auf viele weitere Wochen und Monate, in denen mich diese Tätigkeit erfüllen wird ;)

Wie sieht ein typisches Wochenende bei dir aus?

Freitags bin ich meist noch mit Uni oder Arbeiten beschäftigt, bis ich dann um ca. 18 Uhr dusche und langsam anfange mich für das Wochenende fertig zu machen! Um etwa 21 Uhr geht’s top gestylt los und meine Freundinnen und ich treffen uns zum Essen gehen. Im Anschluss gehen wir feiern und machen unsere Lieblingsclubs unsicher! Es macht einfach Spaß, zu tanzen und sich selbst lebendig zu fühlen. Am Samstag wird diese Routine entweder wiederholt oder meine Freundinnen und ich gehen es ruhig an und führen Gespräche in gemütlicher, kleiner Runde! Sonntag ist bei mir oft ein Mix aus chillen und produktiv sein.

Welche Rolle nimmst du in Bezug auf Dating und Liebe in deinem Freundeskreis ein?

Ich bin diejenige, die die ganze Runde mit ihren Dating Stories unterhalten kann, da mir ständig witzige, krasse oder sehr merkwürdige Dinge passieren – wie ein Film! Gleichzeitig bin ich auch diejenige, an die sich meine Freundinnen immer wenden, wenn sie Tipps oder Ratschläge in Bezug auf ihr Date, ihre Kennenlernphase oder ihren Freund brauchen. 

Und wie sieht’s bei dir in Sachen Dating aus? ;)

Ich gebe die besten Tipps, bin selbst aber gerade absolut im Reinen mit mir und beschäftigt mit mir selbst. Daher bin ich aktuell nicht auf der Suche nach einer Beziehung. Ich lasse alles einfach auf mich zukommen und denke mir immer: „Wenn es passt, dann soll es passieren“. Das kommt aber meistens immer dann so, wenn man überhaupt nicht damit rechnet. Natürlich gehe ich auf Dates und lerne gerne neue Menschen kennen. Jedoch lasse ich mir viel Zeit beim Thema Kennenlernen und Beziehung!

Was sind für dich Red Flags beim Dating?

Ich finde ehrliche Absichten erkennt man immer daran, wie sehr die andere Person an dir interessiert wirkt und dir Fragen zu deiner Persönlichkeit stellt. Wenn ich jemanden ernsthaft kennenlernen möchte, möchte ich ja wissen, wie mein Date tickt!

Ich finde es auch wichtig, dass ersichtlich ist, dass die andere Person Zeit und Mühe in dich und euer Date investiert!

Und zuletzt… Was ist dein persönlicher Dating-Tipp?

Lasst es langsam angehen! Nehmt euch genug Zeit, euch gegenseitig kennenzulernen, bevor ihr etwas überstürzt und direkt ein Verhältnis eingeht. So sollten im Vorhinein gegenseitig die Intentionen geklärt werden und man sollte den Charakter seines Partners gut genug kennen, damit es später in der Beziehung nicht zu Missverständnissen kommt – und jeder plötzlich andere Vorstellungen in verschiedenen Aspekten hat. 

Und, ganz wichtig: Du musst dich selbst zuerst lieben, bevor du andere lieben kannst! Schätze dich daher zuallererst selbst wert und stell deine Ansprüche und Bedürfnisse in den Vordergrund! 

Ich hoffe, ihr konntet in diesem Beitrag etwas mehr über mich als Person erfahren, denn ein vertrauliches und persönliches Verhältnis mit euch ist mir wichtig! Ich freue mich auf alles, was bei den MüSis mit euch noch auf mich zukommt. ;) 

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Autor

  • Anna

    Ich bin Anna und packe als Werkstudentin im Bereich Marketing mit an - es gibt ständig Spannendes zu tun! Zu meinen Aufgabenbereichen gehören die Pflege des Blogs und das Schreiben von Beiträgen sowie das Erstellen von Social Media Posts auf Facebook.

Mach jetzt den ersten Schritt

Die Registrierung ist kostenlos und dauert nur 3 Minuten.