Franz Alt: Die aussergewöhnichste Liebe aller Zeiten

Forum » Rezensionen » Franz Alt: Die aussergewöhnichste Liebe aller Zeiten


Autor Beitragzurück 1 2
zurück 1 2

Oktoberglück

Forenbeiträge: 627


Nach oben
26.07.2021 17:37 Uhr
Und jeder Mensch hat eine Form von Glauben- und sei es an das Gute in sich selbst....

"Wer seine Gesundheit durch allzu strenge Lebensweise zu erhalten sucht, begibt sich damit in eine fortlaufende und langweilige Krankheit."
Francois VI. Duc de La Rochefoucauld


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 17:41 Uhr
Oktoberglück (@oktoberglück) hat geschrieben:
... es gibt ganz viele Übersetzungsfehler, ....
Wobei das ja nun keine sooo neue Erkenntnis is :-)

w y r i w y g ...


Oktoberglück

Forenbeiträge: 627


Nach oben
26.07.2021 17:44 Uhr
Stimmt - aber mit dem Aramäischen hat sich bisher kaum einer befasst

"Wer seine Gesundheit durch allzu strenge Lebensweise zu erhalten sucht, begibt sich damit in eine fortlaufende und langweilige Krankheit."
Francois VI. Duc de La Rochefoucauld


Oktoberglück

Forenbeiträge: 627


Nach oben
26.07.2021 17:45 Uhr
Selbst Theologie Studenten lernen nur Latein, Griechisch und Hebräisch

"Wer seine Gesundheit durch allzu strenge Lebensweise zu erhalten sucht, begibt sich damit in eine fortlaufende und langweilige Krankheit."
Francois VI. Duc de La Rochefoucauld


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 17:46 Uhr
Oktoberglück (@oktoberglück) hat geschrieben:
Stimmt - aber mit dem Aramäischen hat sich bisher kaum einer befasst
Alle die, die die Übersetzungsfehler aufgedeckt hatten

w y r i w y g ...


Oktoberglück

Forenbeiträge: 627


Nach oben
26.07.2021 17:48 Uhr
Genau!!!! Das Spannende ist , dass das Aramäisch aus einem anderen Kulturkreis kommt - nix mit männlicher Dominanz 🤓

"Wer seine Gesundheit durch allzu strenge Lebensweise zu erhalten sucht, begibt sich damit in eine fortlaufende und langweilige Krankheit."
Francois VI. Duc de La Rochefoucauld


Feueropal

Forenbeiträge: 53962


Nach oben
26.07.2021 17:48 Uhr
loge (@loge) hat geschrieben:
Wobei es - unter den Weltreligionen - nur eine einzige "Institution" im Glaubenskontext gibt ... die der katholischen Kirche. Sie sieht sich als einzig legitime Vertretung des christlichen Glaubens. Alle anderen Religionen ... Hinduismus, chinesischer Universismus (Konfuzionismus, Taoismus), Buddhismus, der Islam und das Judentum (und auch das Protestatentum) ... kennen keine über ihre Religion wachende Institution.
wus?

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣© Firefox

🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


Oktoberglück

Forenbeiträge: 627


Nach oben
26.07.2021 17:51 Uhr
Das ist das -vermutlich- falsche Zitat zu Petrus : auf diesen Felsen will ich meine Kirche bauen....

"Wer seine Gesundheit durch allzu strenge Lebensweise zu erhalten sucht, begibt sich damit in eine fortlaufende und langweilige Krankheit."
Francois VI. Duc de La Rochefoucauld


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 17:54 Uhr
Oktoberglück (@oktoberglück) hat geschrieben:
Genau!!!! Das Spannende ist , dass das Aramäisch aus einem anderen Kulturkreis kommt - nix mit männlicher Dominanz 🤓
Das ist für mich jetzt erst mal ne apodiktische Behauptung ... kannst Du das vielleicht bisserl präzisieren?
Bin neugierig ... :-)

w y r i w y g ...


Oktoberglück

Forenbeiträge: 627


Nach oben
26.07.2021 17:59 Uhr
Aramäisch kommt aus dem Orientalischen Sprachgebrauch. Und jede Sprache spiegelt die Weltvorstellung der Menschen wieder. Im Orientalischen gab es zunächst viel mehr Gleichberechtigung- Mann und Frau gehörten als Ergänzung zusammen.
Und damit hat Gott/ Jesus männliche und weibliche Elemente. Die ersten Anhängerinnen waren Frauen, die man dann in der Geschichtsschreibung liquidiert hat....

"Wer seine Gesundheit durch allzu strenge Lebensweise zu erhalten sucht, begibt sich damit in eine fortlaufende und langweilige Krankheit."
Francois VI. Duc de La Rochefoucauld


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 18:03 Uhr
Danke :-)

w y r i w y g ...


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 18:06 Uhr
Feueropal (@feueropal) hat geschrieben:
wus?
Du redest mal wieder in Rätseln ...
Aber lass mich raten ... Du brauchst hier Hilfe und Deine Lieblings-Tanten (Gugl und Wiggi) helfen Dir grad nicht weiter, gell?
Fang vielleicht damit an, meinen Beitrag von heute 17:20 Uhr zu beherzigen.

w y r i w y g ...


Feueropal

Forenbeiträge: 53962


Nach oben
26.07.2021 18:17 Uhr
loge (@loge) hat geschrieben:
Du redest mal wieder in Rätseln ...
Aber lass mich raten ... Du brauchst hier Hilfe und Deine Lieblings-Tanten (Gugl und Wiggi) helfen Dir grad nicht weiter, gell?
Fang vielleicht damit an, meinen Beitrag von heute 17:20 Uhr zu beherzigen.
Nö, Du solltest Dir das was Du geschrieben hast noch einmal durchlesen ... stimmt nämlich so nicht.

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣© Firefox

🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 18:17 Uhr
Erklär

w y r i w y g ...


Feueropal

Forenbeiträge: 53962


Nach oben
26.07.2021 18:21 Uhr

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣© Firefox

🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 18:31 Uhr
Ich ahnte es ... Du hast wieder mal keine Ahnung, willst aber uuunbedingt mitreden.
Business as usual bei Dir.
Schwach ...

w y r i w y g ...


Feueropal

Forenbeiträge: 53962


Nach oben
26.07.2021 18:32 Uhr
loge (@loge) hat geschrieben:
Ich ahnte es ... Du hast wieder mal keine Ahnung, willst aber uuunbedingt mitreden.
Business as usual bei Dir.
Schwach ...
Auch unwahr, ich habe bloß keinen Bock auf eine derartige Diskussion mit Dir.

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣© Firefox

🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 18:34 Uhr
Du bist heut wieder so ... feueropalig

w y r i w y g ...


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 19:21 Uhr
... falscher Thread

w y r i w y g ...


wrdlbrmfd

Forenbeiträge: 20726


Nach oben
26.07.2021 19:45 Uhr
...die aussergewöhnlichste Liebe aller Zeiten... 😂

Ois ändert sich. Nur d'Leit bleim gleich. (Wrdlbrmfd)


loge

Forenbeiträge: 9787


Nach oben
26.07.2021 21:53 Uhr
Schau, FO, es gibt so bestimmte Themen, in denen Du Dich qualifiziert austoben kannst https://www.muenchnersingles.de/forum/posting/7852793#7852793
Warum um alles in der Welt bist Du aber so oft beseelt davon, in Themen mitschnabeln zu wollen, von denen Du keinen Plan hast? Wo Du nichts zu sagen hast?

w y r i w y g ...


Coala

Forenbeiträge: 5169


Nach oben
27.07.2021 00:00 Uhr
Oktoberglück (@oktoberglück) hat geschrieben:
Stimmt - aber mit dem Aramäischen hat sich bisher kaum einer befasst
Wer sich wissenschaftlich mit dem Alten Testament beschäftigen will, kommt doch gar nicht drum herum.
Deshalb wird an den Theologischen Fakultäten in der Regel - neben dem Hebräischen - auch (Biblisches) Aramäisch angeboten.

Das Große ist nicht dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein (Sören Kierkegaard)


julia10

Forenbeiträge: 4101


Nach oben
27.07.2021 18:48 Uhr
Coala (@coala) hat geschrieben:
Wer sich wissenschaftlich mit dem Alten Testament beschäftigen will, kommt doch gar nicht drum herum.
Deshalb wird an den Theologischen Fakultäten in der Regel - neben dem Hebräischen - auch (Biblisches) Aramäisch angeboten.
Es wird auch heute noch aramäisch gesprochen in ein paar Dörfern z. Bsp. in Maalula,
das Dorf liegt in Syrien. Die Sprache wird von etwa über Hunderttausend Menschen
noch gesprochen und es gibt verschieden Dialekte. So selten ist die Sprache doch noch
nicht. Also gehe ich mal davon das sich Historiker mit der Sprache sehr gut auseinandergesetzt
haben und so alte Schriften gut erklären können.

Was nützt eine schöne Schale, wenn der Kern verdorben oder hohl ist.


Athanasius Pernath

Forenbeiträge: 100


Nach oben
30.08.2021 08:20 Uhr
Aus der Onlineversion von Jehovas Zeugen, die angeblich auch auf
aramäischen Vorlagen beruht:

Moses 1: 3:16
Zur Frau sagte er: „Ich werde deine Schwangerschaft viel beschwerlicher
werden lassen und unter Geburtsschmerzen wirst du Kinder bekommen. Du
wirst dich nach deinem Mann sehnen und er wird über dich herrschen.“

Gott schütze mich vor meinen Bewunderern
vor meinen Peinigern kann ich mich selbst schützen


wienun

Forenbeiträge: 18370


Nach oben
30.08.2021 08:41 Uhr
Also, ich leb recht gern nur nach meinen Vorstellungen, fern von -am Ende ja doch nur menschengemachten- Gottheiten. Und da brauch ich auch keine Glaubensgenossen dazu.

Keep calm and press yellow

Und keine Angst, ich bin ein ganz Lieber.

Und Winter ist was für die Anderen.


Athanasius Pernath

Forenbeiträge: 100


Nach oben
30.08.2021 08:51 Uhr
Imagine there's no heaven
It's easy if you try
No hell below us
Above us, only sky

[...]

And no religion, too

John Lennon

Gott schütze mich vor meinen Bewunderern
vor meinen Peinigern kann ich mich selbst schützen




Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Events Mondschein-SUP- und Kajak-Tour am Wörthsee
Verabreden zu zweit Habe gerade Lust später Essen zu gehen...
Sportforum E-Bike-Touren/ Internet-Tipp
Liebe und Partnerschaft Ständig Scam Likes
Das Münchner Singles Forum Gesuchtes Geschlecht
Diskussionen Coronavirus
Single mit Kind Ferien mit Kind an der Ostsee - Ende Aug./Anf.Sept
Kultur Konzert Palo Santos am 16.09. Thomawiese.
Philosophie & Poesie Gscheit bläd
Plauderecke Ärger mit Onlinebestellungen
Anregungen & Kritik Events bearbeiten
Wohnen in München Wohnen am Gärtnerplatz
Flohmarkt Biete Balton Regale
Flohmarkt Suche Suche Abstellplatz
Reisen Reisepartnerin Oktober
Fussball-Forum Heute Abend.....
Neu in München Vorsicht vor diesem Aldi-Gewinnspiel bei Whatsapp
Hobby & Freizeit Suche Gartenliebhaber mit großem Garten...