10 monate für metzelder

Forum » Diskussionen » 10 monate für metzelder


Autor Beitragzurück 1 2 3 4 5 weiter
zurück 1 2 3 4 5 weiter

ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1649


Nach oben
30.04.2021 19:00 Uhr
wild nord-ost (@koernchen) hat geschrieben:
jede:r, der/die sowas anschaut und umverteilt, unterstützt damit automatisch die macher. das ist vielleicht "nicht ganz so schlimm" wie selbst die greuel zu begehen, aber sooo groß ist der unterschied nicht, finde ich.
also ist jeder der bei einem Mord zuschaut auch ein Mörder?

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos

wild nord-ost



Nach oben
30.04.2021 19:01 Uhr
ReinhardMuc (@reinhardmuc) hat geschrieben:
also ist jeder der bei einem Mord zuschaut auch ein Mörder?
wenn er was dagegen tun könnte, ja.

edit korrigiert: nicht auch mörder, aber mittäter

julia10

Forenbeiträge: 4032


Nach oben
30.04.2021 19:02 Uhr
ReinhardMuc (@reinhardmuc) hat geschrieben:
es gibt teils auch auf Totschlag Bewährung, abzuwiegen wer wann was muss ist die Aufgabe der Richter, wenn die Staatsanwaltschaft mit dem Urteil nicht zufrieden ist, dann geht sie in Berufung (und Staatsanwälte sind tendenziell eher an härteren Urteilen interessiert)

Da müsste man die gesamte Strafprozessordnung verschärfen und wir kommen dann in Richtung USA Urteile.. ich würde das nicht unbedingt wollen, auch wenn manchmal Urteile nicht einsichtig erscheinen. Aber, ich bin halt Laie.. das kommt erschwerend hinzu. und ich war auch nicht beim Prozess und kenn von daher nur Schlagzeilen, wie die meisten von uns vermutlich.

Das deutsche Strafrecht ist nicht auf "Damit er weiß wie es dort ist, falls er nochmal auf die Idee kommen sollte." aufgebaut..
Ja leider, so ein Gefängnisaufenthalt kann schon manchmal sehr heilsam sein,
auch wenn es nur ein oder zwei Monate sind. Da kann man nachdenken ob man
sich das nochmal antun möchte.
Von nur Bewährungsstrafen halte ich nicht sehr viel. Das tut nicht weh, man ist zwar registriert
und muss die Bewährungszeit einhalten und das wars dann schon.

Was nützt eine schöne Schale, wenn der Kern verdorben oder hohl ist.


costajoe

Forenbeiträge: 11385


Nach oben
30.04.2021 19:02 Uhr
18.49 Ja, die ganze Juristerei ist ein grosses Spiel. Sagte mal ein Richter a. D. zu mir in einem Rollenspiel für spezielle Lagen Gut, weitermachen, mehr gibt's von mir hier nicht zu vermelden.

Ein Costi. Da kann man nix machen. Ich geh wieder naus, bleib ned zhaus.


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1649


Nach oben
30.04.2021 19:07 Uhr
julia10 (@julia10) hat geschrieben:
Ja leider, so ein Gefängnisaufenthalt kann schon manchmal sehr heilsam sein,
auch wenn es nur ein oder zwei Monate sind. Da kann man nachdenken ob man
sich das nochmal antun möchte.
Von nur Bewährungsstrafen halte ich nicht sehr viel. Das tut nicht weh, man ist zwar registriert
und muss die Bewährungszeit einhalten und das wars dann schon.
warst du schon mal?

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


Achim.

Forenbeiträge: 5541


Nach oben
30.04.2021 19:15 Uhr
Ich war schon öfters im Gefängnis. ENTWARNUNG! Nur berufsbedingt. Möchte da aber nicht zwangsweise untergebracht sein.

Aber im Vergleich zu einer Mönchszelle in einem Kloster ist eine Kerkerzelle die reinste Wellnessoase.

Ich bin psychisch sehr belastbar/kenne Depressionen nur als Zuschauer/aus den Medien. Aber nach zwei Stunden in einer derartigen Mönchszelle bekam ich erstmals eine Ahnung, was Trübsinn sein könnte....ist.....


julia10

Forenbeiträge: 4032


Nach oben
30.04.2021 19:22 Uhr
ReinhardMuc (@reinhardmuc) hat geschrieben:
warst du schon mal?
Nein war ich nicht. Aber ich wollte schon immer mal ein Gefängnis von innen sehen.
Aber eine Straftat würde ich deswegen nicht begehen.😂
Ich hab mal eine Dokumentation gesehen, wo die Gefängnisinsassen
ob Kleinganove oder Mörder befragt wurden. War eine sehr interessante Doku.
Ja und da wurde eben auch von manchen Insassen die einen Kurzen Aufenthalt hatten
gesagt, das Sie da nicht mehr rein wollen. Der Mörder saß schon etliche Jahre
und bereut die Tat und meinte ich verbringe meine besten Jahre im Gefängnis
und hat es eingesehen das er die Strafe absitzen muss.
War manchmal hart aber eine Gute Doku. So ein Gefängnisaufenthalt kann auch
eine Läuterung sein, kommt halt auf die Straftat an.

Was nützt eine schöne Schale, wenn der Kern verdorben oder hohl ist.


Mogelpackung

Forenbeiträge: 19340


Nach oben
30.04.2021 19:30 Uhr
julia10 (@julia10) hat geschrieben:
....kommt halt auf die Straftat an.
sicher nicht auf den menschen (?)

„»Ich weigere mich zu beweisen, daß ich existiere«, sagt Gott, »denn ein Beweis ist gegen den Glauben, und ohne Glauben bin ich nichts.«


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1649


Nach oben
30.04.2021 19:31 Uhr
julia10 (@julia10) hat geschrieben:

War manchmal hart aber eine Gute Doku. So ein Gefängnisaufenthalt kann auch
eine Läuterung sein, kommt halt auf die Straftat an.
ich empfehl dir in dem Fall Wiki heranzuziehen, dort steht im kurzer Form das Ziel des Rechtssystems.
https://de.wikipedia.org/wiki/Strafrecht_(Deutschland)#Ziel_und_Zweck

man muss damit nicht einverstanden sein, ist klar, im grossen und ganzen Funktioniert aber unser System ganz gut, die meisten Straftaten sind eher rückläufig.

Wann würdest du denn definieren wann es eine "Läuterung" ist, Du machst das von der Art der Straftat abhängig? Also einer der Gewalt gegenüber anderen anwendet (verprügeln etc) muss nicht ins Gefängnis, aber der Angucker von Kinderpornos wird da geläutert. Ich find das schwierig, meines Erachtens hängt Strafrecht eher von den Umständen, von der Persönlichkeit des Angeklagten UND der schwere der Tat ab. >

Genau das ist die Aufgabe der Richter..

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


julia10

Forenbeiträge: 4032


Nach oben
30.04.2021 19:34 Uhr
Mogelpackung (@mogelpackung) hat geschrieben:
sicher nicht auf den menschen (?)
Doch, natürlich in erster Linie auf den Menschen, ob Einsicht stattfindet.
Das ist ja der wichtigste Punkt.

Was nützt eine schöne Schale, wenn der Kern verdorben oder hohl ist.


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1649


Nach oben
30.04.2021 19:37 Uhr
julia10 (@julia10) hat geschrieben:
Doch, natürlich in erster Linie auf den Menschen, ob Einsicht stattfindet.
Das ist ja der wichtigste Punkt.
du schreibst aber einsperren, ist das nicht ein Widerspruch??
Einsicht herrscht bei Metzelder offensichtlich, was stört dich dann am Urteil, oder warum müsste er trotzdem in den Knast?

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


julia10

Forenbeiträge: 4032


Nach oben
30.04.2021 19:46 Uhr
ReinhardMuc (@reinhardmuc) hat geschrieben:
du schreibst aber einsperren, ist das nicht ein Widerspruch??
Einsicht herrscht bei Metzelder offensichtlich, was stört dich dann am Urteil, oder warum müsste er trotzdem in den Knast?
Nein gar nicht. Wie oft hört man ich sehe es ein, ich zeige Reue usw.
Sagen kann man viel, man kann auch heulen und jammern es tut mir leid
und was weiß ich noch. Die Frage ist und das weiß nur der selber der Reue
zeigt ob es wirkliche Reue ist um aus dem Schlamassel wieder glimpflich rauszukommen.
Der Richter muss dem glauben schenken was er sieht und was er hört und wie
sich der Angeklagte gibt. Daraufhin folgt das Urteil.
Mehr Möglichkeit hat ein Richter nicht.
Aber bei einem oder zwei Monaten Gefängnis, kann man sehr gut erkennen ob das
eine aufrichtige Reue war.

Was nützt eine schöne Schale, wenn der Kern verdorben oder hohl ist.


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1649


Nach oben
30.04.2021 19:54 Uhr
julia10 (@julia10) hat geschrieben:

Aber bei einem oder zwei Monaten Gefängnis, kann man sehr gut erkennen ob das
eine aufrichtige Reue war.
das ist eine eigenwillige Sicht der Dinge, aber ok..

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


julia10

Forenbeiträge: 4032


Nach oben
30.04.2021 20:10 Uhr
ReinhardMuc (@reinhardmuc) hat geschrieben:
das ist eine eigenwillige Sicht der Dinge, aber ok..
Das mag sein. Da gäb es ein gutes Beispiel auch hier diskutiert.
Einer der einen Menschen tot gefahren hat um zu flüchten und nicht
erwischt zu werden, wegen der Bewährungsauflagen.
Weiß aber jetzt nicht ob er Täter vorher schon im Gefängnis war oder
nur eine Bewährungsstrafe hatte ohne Gefängnis.
Bei dem Zweiten hätte vielleicht ein Kurzer Gefängnisaufenthalt
nicht dazu geführt. Ist aber reine Spekulation.

Was nützt eine schöne Schale, wenn der Kern verdorben oder hohl ist.


Feueropal

Forenbeiträge: 53434


Nach oben
30.04.2021 20:13 Uhr
FireFox (@thefirefox) hat geschrieben:
Himmel, Feueropal.. geht DAS wieder los? Nur DU hast den Durchblick, die richtige Sichtweise und die korrekten Emotionen?

Diese Rolle als Anwältin für alle Schwachen nimmst Du gerne ein, nicht wahr?

Das kommt so automatisch, als ob Du diese Themen ebenso missbrauchst um in Deine innere Jeanne d'Arc - Rolle zu schlüpfen.

Lass das bitte
Erst lesen und dann schreiben: ich setze mich hier für keinen schwachen ein

Und was das Wissen angeht - so einiges Lesen, dann schaffst du das auch.

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣❣❣© Firefox

https://www.youtube.com/watch?v=1o3_Wz78Q9Y: Ma'mma so, hamma kein Stress
🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


Feueropal

Forenbeiträge: 53434


Nach oben
30.04.2021 20:17 Uhr
lazy (@lazy) hat geschrieben:
tja... so ist Sie unsere Feueropal... und egal wie oft Sie auch schon falsch lag... Ihren Enthusiasmus scheint es nicht zu trüben.
Ich erwarte eine Liste (bitte Excel) mit den Nachweisen! der „falsch lag“

Weitermachen, scheint dir ja gut zu tun

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣❣❣© Firefox

https://www.youtube.com/watch?v=1o3_Wz78Q9Y: Ma'mma so, hamma kein Stress
🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


Deife

Forenbeiträge: 11685


Nach oben
30.04.2021 20:17 Uhr
Eigentlich kam der Steuerhinterzieher-Uli, damals noch Chef eines namhaften bayrischen Vereins, mit seiner Softhaftstrafe in Landsberg ja noch glimpflich gegen Kinderporno-Christoph weg. Dem haben die Fußballfans sogar noch zugejubelt und der namhafte bayrische Fußballverein hat ihm sogar den Chefsessel., verbunden mit üppigen Gehalt, warmgehalten.
Die Karriere von Kinderporno-Christoph dürfte aber mit der Vorstrafe so ziemlich am Ende sein. Gutbezahlte Trainer- oder Cokommentarorenjobs kann er sich mit der Vorstrafe jedenfalls die nächsten Jahre abschminken.
Und da er laut Wiki ansonsten auch nichts gscheids glernt hat, dürften die nächsten Jahre finanziell eher mager bei ihm ausfallen.

Feueropal

Forenbeiträge: 53434


Nach oben
30.04.2021 20:18 Uhr
katimuc (@katimuc) hat geschrieben:
das ist der eigentliche Punkt - das das Strafmass für jegliche Art Kindesmissbrauch sowie das Besitzen und Verbreiten von Kinderpornografischen Dokumenten, zu niedrig ist.

Daraus aber ein "das Rechtssystem und die Gerichte urteilen nicht unabhängig von der Person" zu machen schlichtweg falsch.
Habe ich das gemacht? Dann hätte ich mich mißverständlich ausgedrückt.

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣❣❣© Firefox

https://www.youtube.com/watch?v=1o3_Wz78Q9Y: Ma'mma so, hamma kein Stress
🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


katimuc

Forenbeiträge: 13707


Nach oben
30.04.2021 20:23 Uhr
Feueropal (@feueropal) hat geschrieben:
Habe ich das gemacht? Dann hätte ich mich mißverständlich ausgedrückt.
sorry, nur der 1. Abschnitt war für dich - der 2. auf andere Posts hier bezogen

„In Krisenzeiten suchen Intelligente nach Lösungen, Idioten suchen nach Schuldigen“ (Loriot)
Ich habe nicht das Bedürfnis sympathisch zu wirken. Ich bin lieber authentisch


katimuc

Forenbeiträge: 13707


Nach oben
30.04.2021 20:25 Uhr
Feueropal (@feueropal) hat geschrieben:
Habe ich das gemacht? Dann hätte ich mich mißverständlich ausgedrückt.
doppelt

„In Krisenzeiten suchen Intelligente nach Lösungen, Idioten suchen nach Schuldigen“ (Loriot)
Ich habe nicht das Bedürfnis sympathisch zu wirken. Ich bin lieber authentisch


Feueropal

Forenbeiträge: 53434


Nach oben
30.04.2021 20:28 Uhr
Ah verstanden und Zustimmung

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣❣❣© Firefox

https://www.youtube.com/watch?v=1o3_Wz78Q9Y: Ma'mma so, hamma kein Stress
🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


huiboooh

Forenbeiträge: 41146


Nach oben
30.04.2021 20:48 Uhr
katimuc (@katimuc) hat geschrieben:
lebenslange Therapie widerspricht aber mE komplett dem Thereapiegedanken denn es bedeutet letztendlich, dass derjenige nicht therapierbar ist weil von vorne herein feststeht, dass kein Therapieerfolg = Ende der Therapie erreicht werden kann.

Feueropal

Forenbeiträge: 53434


Nach oben
30.04.2021 20:55 Uhr
.... und wenn es dabei um Macht geht? nur mal so in den weitenweiten Äther gesprochen

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣❣❣© Firefox

https://www.youtube.com/watch?v=1o3_Wz78Q9Y: Ma'mma so, hamma kein Stress
🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


huiboooh

Forenbeiträge: 41146


Nach oben
30.04.2021 20:58 Uhr
Wuz? :kopfkratz:
Michael



Nach oben
30.04.2021 21:00 Uhr
geht auch mit Tabletten, von Zeit zu Zeit den Medikamentenspiegel überprüfen

Feueropal

Forenbeiträge: 53434


Nach oben
30.04.2021 21:16 Uhr
huiboooh (@huiboooh) hat geschrieben:
Wuz? :kopfkratz:
Nicht Trieb, sondern Macht ausüben

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣❣❣© Firefox

https://www.youtube.com/watch?v=1o3_Wz78Q9Y: Ma'mma so, hamma kein Stress
🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist


huiboooh

Forenbeiträge: 41146


Nach oben
30.04.2021 21:31 Uhr
Ich glaube nicht zu wissen was du meinst.

Feueropal

Forenbeiträge: 53434


Nach oben
30.04.2021 21:37 Uhr
Es geht bei Missbrauch und Übergriffigkeit in der Seualität eher um Machtausübung als um Triebbefriedigung.

Das bedeutet, dass durch Kastration das eigentliche Problem eher nicht gelöst wird.

Im Grund genommen hob i nix zum sogn
🎣
i such a "Nudelholzreläschäntschip" ❣❣❣© Firefox

https://www.youtube.com/watch?v=1o3_Wz78Q9Y: Ma'mma so, hamma kein Stress
🐤 Im Leben gibt es kein Hätte, das Leben ist wie es ist

die Ave



Nach oben
30.04.2021 21:52 Uhr
Seh ich auch so.

huiboooh

Forenbeiträge: 41146


Nach oben
30.04.2021 21:56 Uhr
Feueropal (@feueropal) hat geschrieben:
Es geht bei Missbrauch und Übergriffigkeit in der Seualität eher um Machtausübung als um Triebbefriedigung.

Das bedeutet, dass durch Kastration das eigentliche Problem eher nicht gelöst wird.
Also eine Definition von Pädophilie lese ich lieber in Wikipedia nach. Da gibts für Dummies wie mich eine schnelle Zusammenfassung.

Das Problem wird wahrscheinlich nicht durch Kastration gelöst. Es liest sich eher so wie ein möglicher Ansatz (mit Nebenwirkungen).



Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Events Suche Empfehlung f Gynäkologin in München
Verabreden zu zweit Tristan und Isolde am
Sportforum Bergtouren
Liebe und Partnerschaft Kontakt mit dem/der Ex
Das Münchner Singles Forum Warum wir HIER alle NICHT FÜNDIG WERDEN!
Single mit Kind Ferien mit Kind an der Ostsee - Ende Aug./Anf.Sept
Kultur Tollwood 2021
Philosophie & Poesie Neue Tierzeiler
Rezensionen Fotoshooting
Plauderecke Assoziationskette
Anregungen & Kritik der pn-zähler hängt wieder
Wohnen in München Nachmieter* in gesucht,3 Zi-Whg.
Flohmarkt Biete Klappbare Fahrräder
Flohmarkt Suche Den Deckel
Reisen Jungs für Outdoor- und FeierWE 23.-25.7. gesucht
Fussball-Forum Jetzt geht's lohos...
Neu in München Vorsicht vor diesem Aldi-Gewinnspiel bei Whatsapp
Hobby & Freizeit Surfkurs