Reinhard´s Musikkiste

Forum » Kultur » Reinhard´s Musikkiste


Autor Beitrag 1 2 3 4 5 6 weiter
1 2 3 4 5 6 weiter

ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
01.03.2021 17:08 Uhr
Ich will mit dem Thread ein bisschen Musik vorstellen, mal vielleicht bekannt, mal unbekannt, mal mit, mal ohne Bild oder wie auch immer

Es ist ein bisschen ein Ersatz für die geplanten Musikabende, die aber nicht stattfinden können

Ich beginn mal mit einem Song der relativ bekannt ist, aber nicht in der aussergewöhnlichen Version die aus der Reihe von "Live from the Basement" gespielt wird

Gnarls Barkley: Crazy

https://www.youtube.com/watch?v=pGTdfZVj6b4

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


wild nord-ost

Forenbeiträge: 8194


Nach oben
01.03.2021 17:23 Uhr
... ich kann musikalische anregungen grad' sehr gut brauchen

ich bin nicht frei, weil ich tun kann, was ich will.
ich bin frei, weil ich nicht tun muss, was ich will.
(nach jean-jacques rousseau)


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
01.03.2021 17:24 Uhr
wild nord-ost (@theodordóttir) hat geschrieben:
... ich kann musikalische anregungen grad' sehr gut brauchen
bekommst du..versprochen

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
01.03.2021 17:28 Uhr
ok, noch einen für heute

die Honors Shows
Heart interpretiert Led Zeppelins "stairway to Heaven"

Wenn man den Zeppelins zuschaut, wie sehr die berührt sind, ich finde das immer wieder ganz besonders beindruckend

https://www.youtube.com/watch?v=2cZ_EFAmj08

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


Zweiundvierzig

Forenbeiträge: 4034


Nach oben
01.03.2021 17:31 Uhr
Zufall, hab ich gestern auch geschaut. Wirklich beeindruckend.
Dann gleich noch ein paar über Bonzo und die Geschichte

Ideologie ist Ordnung auf Kosten des Weiterdenkens.
(F. Dürrenmatt)
Mache niemanden zur Priorität für den Du nur ein Option bist.
"Das war kindisch und unreif ..." ..... "Ja, ..., ich fand's auch toll!"


wild nord-ost

Forenbeiträge: 8194


Nach oben
01.03.2021 17:36 Uhr
ReinhardMuc (@reinhardmuc) hat geschrieben:
ok, noch einen für heute

die Honors Shows
Heart interpretiert Led Zeppelins "stairway to Heaven"

Wenn man den Zeppelins zuschaut, wie sehr die berührt sind, ich finde das immer wieder ganz besonders beindruckend

https://www.youtube.com/watch?v=2cZ_EFAmj08
you made my day, wie man so "schön" neudeutsch sagt
... ich lerne: ich schau' zu wenig beim hören

ich bin nicht frei, weil ich tun kann, was ich will.
ich bin frei, weil ich nicht tun muss, was ich will.
(nach jean-jacques rousseau)


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
02.03.2021 08:50 Uhr
Ich bin ein Fan von Weltmusik..
einer der wirklich guten Filme zu diesem Thema ist
1 Giant Leap
der Faithless Gründer Jamie Catto machte sich auf die Reise und suchte auf der ganzen Welt nach Musikern die sich an seinem Projekt beteiligen. Das Ergebnis ist ein sehenswerter Musikfilm mit vielen bekannten Gesichtern und unbekannten Musikern.

Einen Eindruck bekommt man hier
https://www.youtube.com/watch?v=m9YaWT1QPEw&list=PLqPQjqWYYLlJrF4lVuxB6ryEo7NhuMUvn&index=5

und wer sich die Muse nehmen will, der kann über 2 Stunden den ganzen Film sehen

https://www.youtube.com/watch?v=16l_OcIjqYk

viel Spass

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
02.03.2021 10:24 Uhr
einer meiner geschätzten Bekannten Marcel Schechter (arbeitet bei einem Lautsprecherhersteller) ist nicht nur Tonmeister sondern auch ein hervorragender Musiker. Mit ihm hatte ich mal geplant die Serie meiner weihnachtlichen Ladenkonzerte fortzusetzen, leider hat Corona alles zunichte gemacht.

Nicht nur die Musik ist sehr schön, sondern vollkommen erwartungsgemäss auch die Aufnahme in hervorragender Qualität

https://www.youtube.com/watch?v=5F4qMUsdg4k

viel Spass..

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


wild nord-ost

Forenbeiträge: 8194


Nach oben
02.03.2021 18:39 Uhr
mehr bitte

ich bin nicht frei, weil ich tun kann, was ich will.
ich bin frei, weil ich nicht tun muss, was ich will.
(nach jean-jacques rousseau)


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
02.03.2021 18:44 Uhr
morgen wieder...

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
03.03.2021 09:54 Uhr
Blues gehört ja absolut zu einer meiner musikalischen Lieblingsrichtung. Die Texte sind vielleicht nicht immer die einfallsreichsten, es kann auch gern mal um eine Jeans oder sowas gehen, aber das Feeling ist halt eine ganz andere Sache

Einen Vertreter der alten Garde hätten wir mit Hubert Sumling

Hubert Sumlin - Sometimes I'm Right
https://www.youtube.com/watch?v=-aRnzKDiIS0

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
03.03.2021 10:16 Uhr
2003 erschien von Martin Scorsese das Projekt "The Blues"
Verschiedene Filmmacher (unter anderem auch Wim Wenders) erzählen Geschichten über den Blues, das Werk umfasst 7 Filme

Aus dieser Reihe gibts von Mike Figgis den Film "Red,White & Blues"
er erzählt die Geschichte des neueren Blues mit Sessions aus den Abbey Road Studios. Klanglich und vom Bild vernünftiges gibts leider nicht, offensichtlich (und ich find es nicht verkehrt) will Scorsese nicht das bei Youtube die Filme laufen.

Einen Ausschnitt aus der Session mit Tom Jones (und ja, er kann Blues""), Jeff Beck und Van Morrison findet man hier
https://www.youtube.com/watch?v=97MZWlkLpHw

vielleicht zeige ich mal alle einzelnen Filme wenn wir wieder dürfen..
viel Spass

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


wild nord-ost

Forenbeiträge: 8194


Nach oben
03.03.2021 10:16 Uhr
ah, wie schön, endlich geht's weiter!

ich bin nicht frei, weil ich tun kann, was ich will.
ich bin frei, weil ich nicht tun muss, was ich will.
(nach jean-jacques rousseau)


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
04.03.2021 11:36 Uhr
Der deutsche Komponist Max Richter ist vermutlich eher den Cineasten unter uns ein Begriff (z.b Feinde – Hostiles), Seine Interpretation der Vier Jahreszeiten finde ich gelungen (erschienen 2012)

https://www.youtube.com/watch?v=8oYWfJuMGMA

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
04.03.2021 11:43 Uhr
Während sich Max Richter nahe an der klassischen Interpretation hält ist die Version der Vier Jahreszeiten von Thomas Wildbrandt eine modernere Version, hier unterstützt er die Musik durch Geräusche die in das Konzept der Jahreszeiten passen. Das Werk ist in diesem Fall von 1984

Beide Versionen sind von ausgezeichneter Aufnahmequalität

https://www.youtube.com/watch?v=GpugauI2yEY

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


wild nord-ost

Forenbeiträge: 8194


Nach oben
04.03.2021 12:02 Uhr
sehr spannend ! danke schon wieder

ich bin nicht frei, weil ich tun kann, was ich will.
ich bin frei, weil ich nicht tun muss, was ich will.
(nach jean-jacques rousseau)


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
04.03.2021 12:10 Uhr
gern..

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
05.03.2021 09:32 Uhr
Heute widme ich mich den Strassenmusikern.. denn da gibts echte Perlen
einer der mich seit Jahrzehnten begleitet ist Ivan Hajek. Hajek ist ein tschechischer Akkordeonspieler, er bezeichnet sich früher als den Mozart des Akkordeons. Sein Spieltechnik ist aussergewöhnlich, ganz anders als die meisten anderen. Er versinkt beim Spiel in der Musik. Zu sehen ist er meistens und sehr regelmässig am Marienplatz oder in unmittelbarer Nähe davon

https://www.youtube.com/watch?v=EG3bE858QTw

Mit Ivan hatte ich eigentlich vereinbart das weihnachtliche Ladenkonzert bei mir 2020 zu machen, aber ihr wisst ja, nix ging..

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
05.03.2021 09:37 Uhr
Der nächste Strassenmusiker ist Estas Tonne, den hab ich das erste Mal Ende der 90er auf der Strasse gehört. Estas ist ein russischer Gitarrist der Anleihen beim Flamenco nimmt, teilweise auch sehr meditativ spielt.
Bei ihm bin ich mir nicht sicher ob er heute noch auf der Strasse spielt, das letzte Mal war er hier im Prinzregententheater zu sehen. Vor Jahren hatte ich ihn mal angeschrieben um mit ihm eventuell auch ein Ladenkonzert zu machen, aber da gingen die Honorarvorstellungen dann zu weit auseinander. Aber wer weiß, Ende des Jahres hab ich 30 jähriges Jubiläum mit meiner GmbH.. das 25er hab ich versäumt zu feiern.

Dieses Konzert war anlässlich der Landshuter Hochzeit in der Innenstadt von Landshut

https://www.youtube.com/watch?v=7gphiFVVtUI

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


Luiserl vo da Oim

Forenbeiträge: 13577


Nach oben
05.03.2021 09:38 Uhr
ReinhardMuc (@reinhardmuc) hat geschrieben:
Heute widme ich mich den Strassenmusikern.. denn da gibts echte Perlen
einer der mich seit Jahrzehnten begleitet ist Ivan Hajek. Hajek ist ein tschechischer Akkordeonspieler, er bezeichnet sich früher als den Mozart des Akkordeons. Sein Spieltechnik ist aussergewöhnlich, ganz anders als die meisten anderen. Er versinkt beim Spiel in der Musik. Zu sehen ist er meistens und sehr regelmässig am Marienplatz oder in unmittelbarer Nähe davon

https://www.youtube.com/watch?v=EG3bE858QTw

Mit Ivan hatte ich eigentlich vereinbart das weihnachtliche Ladenkonzert bei mir 2020 zu machen, aber ihr wisst ja, nix ging..
Beeindruckend!

..trotzdem!...


Luiserl vo da Oim

Forenbeiträge: 13577


Nach oben
05.03.2021 09:44 Uhr
ReinhardMuc (@reinhardmuc) hat geschrieben:
ok, noch einen für heute

die Honors Shows
Heart interpretiert Led Zeppelins "stairway to Heaven"

Wenn man den Zeppelins zuschaut, wie sehr die berührt sind, ich finde das immer wieder ganz besonders beindruckend

https://www.youtube.com/watch?v=2cZ_EFAmj08
Bewegt und bewegend!!!
Was für eine Interpretation!!
Danke dafür

Meine lieben Foos und der Jack Black waren auch dabei.

..trotzdem!...


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
05.03.2021 09:46 Uhr
weil ich schon von den Ladenkonzerten spreche, hier eine Aufnahme davon.
Ich hatte mit Peter Wirth, den damals sicher besten deutschen Flamencogitarristen zwei Konzerte gemacht. Leider ist Peter verstorben, er hat sich das Leben genommen. Ich hab die Facebookeinstellungen für dieses Video auf öffentlich gestellt, sollte also jeder sehen können

https://www.facebook.com/reinhard.weidinger/videos/2190272004357827

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
05.03.2021 09:47 Uhr
Luiserl vo da Oim (@luiserl vo da oim) hat geschrieben:
Bewegt und bewegend!!!
Was für eine Interpretation!!
Danke dafür

Gerne, dafür ist der Thread da..

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


Rotschopf

Forenbeiträge: 5225


Nach oben
05.03.2021 10:04 Uhr
ReinhardMuc (@reinhardmuc) hat geschrieben:
Der nächste Strassenmusiker ist Estas Tonne, den hab ich das erste Mal Ende der 90er auf der Strasse gehört. Estas ist ein russischer Gitarrist der Anleihen beim Flamenco nimmt, teilweise auch sehr meditativ spielt.
Bei ihm bin ich mir nicht sicher ob er heute noch auf der Strasse spielt, das letzte Mal war er hier im Prinzregententheater zu sehen. Vor Jahren hatte ich ihn mal angeschrieben um mit ihm eventuell auch ein Ladenkonzert zu machen, aber da gingen die Honorarvorstellungen dann zu weit auseinander. Aber wer weiß, Ende des Jahres hab ich 30 jähriges Jubiläum mit meiner GmbH.. das 25er hab ich versäumt zu feiern.

Dieses Konzert war anlässlich der Landshuter Hochzeit in der Innenstadt von Landshut

https://www.youtube.com/watch?v=7gphiFVVtUI
Vielen Dank.....🙏

wild nord-ost

Forenbeiträge: 8194


Nach oben
05.03.2021 10:16 Uhr
ui wunderbar, wieder neue anregungen ... danke

ich bin nicht frei, weil ich tun kann, was ich will.
ich bin frei, weil ich nicht tun muss, was ich will.
(nach jean-jacques rousseau)


costajoe

Forenbeiträge: 10680


Nach oben
05.03.2021 10:35 Uhr
Oohhhhhh, Wow. Meine Musik. Daumen Superhoch. Ich glaub, er kann das. Und noch in LA. Wahnsinn!!!

Ein Costi. Da kann man nix machen. Ich geh wieder naus, bleib ned zhaus.


Luiserl vo da Oim

Forenbeiträge: 13577


Nach oben
05.03.2021 10:38 Uhr
costajoe (@costajoe) hat geschrieben:
Oohhhhhh, Wow. Meine Musik. Daumen Superhoch. Ich glaub, er kann das. Und noch in LA. Wahnsinn!!!
, nix Deine.
Wird schön geteilt.

..trotzdem!...


costajoe

Forenbeiträge: 10680


Nach oben
05.03.2021 10:42 Uhr
Hahaha. Gut. Daumen.

Ein Costi. Da kann man nix machen. Ich geh wieder naus, bleib ned zhaus.


ReinhardMuc

Forenbeiträge: 1404


Nach oben
06.03.2021 09:50 Uhr
Ich bin ja ein Freund der Gitarre, elektrisch und akustisch.
in den 80er Jahren hatte ich einen Freund der hervorragend akustische Gitarre spielte (keine Begleitung) und wir haben viele Nächte in der Studentenstadt verbracht und ihm zugehört (in dieser Zeit lernte ich auch oben genannten Peter Wirth kennen).
Eines der Stücke die mich damal inspiriert haben klassische Gitarre zu lernen war Asturias, ein technisch anspruchsvolles Stück (und ich bin natürlich mit meinen Bemühungen mit ca 30 Jahren noch sowas zu lernen gescheitert). Die Version von John Williams (nicht verwandt mit dem Filmusikwiliams) gehört zu den besten die es gibt, interpretatorisch wie technisch. Das Stück von Albeniz wurde meines Wissens ursprünglich fürs Klavier geschrieben, gehört aber zu den Standardwerken eine guten Gitarristen

https://www.youtube.com/watch?v=wDAHl54V0CU

ebenso schön ist seine Version "Recuerdos de la Alhambra" von Tarrega

https://www.youtube.com/watch?v=wPICse0ig_M

Leben ohne Musik und Motorrad geht, ist aber sinnlos


June

Forenbeiträge: 38


Nach oben
06.03.2021 09:59 Uhr
Wow, bravissimo!!

Augen auf und durch




Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Events Autokino, dieses mal klappt es bestimmt
Verabreden zu zweit Motorradtour mit See - Sozia oder Mitfahrer
Support your locals Too good to go
Sportforum Frau die mich sportlich massieren kann
Liebe und Partnerschaft Lieder für Liebe und Leidenschafft
Das Münchner Singles Forum Erstes Kennenlernen
Diskussionen Klimaschutz Umwelt Empfängnisverhütung
Single mit Kind Abends an deinem Bett
Philosophie & Poesie tägliche aphorisme
Rezensionen https://www.zdf.de/dokumentation/3sat-wissenschaft
Plauderecke one line a day
Anregungen & Kritik @Team: SW-Update
Wohnen in München Suche 2-Zimmer-Wohnung
Flohmarkt Biete ca 1000 CD´s zu verkaufen
Flohmarkt Suche kabellose Vertikalmaus
Reisen sommerurlaub zweitausendeinundzwanzig
Fussball-Forum Wehen Wiesbaden - 1860
Neu in München Zahnartzt
Hobby & Freizeit Minicamper /wohnmobil