Fahrrad jetzt schon zum Service bringen

Forum » Support your locals » Fahrrad jetzt schon zum Service bringen


Autor Beitrag

TomDulix

Forenbeiträge: 8


Nach oben
22.01.2021 18:51 Uhr
Ihr kennt das bestimmt: die ersten warmen Tage im Frühjahr sind da und ihr holt das Radl aus dem „Winterschlaf“.
Achherrje die Bremsen sind fällig und der Bowdenzug der Schaltung schaut auch nicht mehr Vertrauenserweckend aus. Also hin zur Radlwerkstatt. Au Mann, die gleiche Idee hatten wohl auch weitere 50 Radlbesitzer… Ihr seid genervt wg. der langen Wartezeit und der Radlmechaniker genauso weil er dadurch Stress ohne Ende hat.

Warum ich das hier schreibe?
Die Radlwerkstätten haben in der Regel auch jetzt geöffnet. Wenn ihr das Radl jetzt zum Service hinbringt (es gibt immer wieder mal warme Tage mit auch trockenen Strassen) dann freut sich der Radlladenbesitzer über jeden Euro der jetzt reinkommt (der hat nämlich wg. dem Lockdown schon seit über 2 Monaten keinerlei Einkommen mehr (und dem ist auch komplett das Weihnachtsgeschäft weggefallen). Die Werkstatt hat dann auch genügend Zeit falls grössere Umbauten anstehen und kann die in Ruhe ausführen. Und ihr spart euch und dem Ladenbesitzer den üblichen Stress zu Beginn der Saison.

Und: es ist davon auszugehen dass der Radlboom, ausgelöst durch Corona, dieses Jahr noch mal heftiger wird.

Noch ein Tip in dem Zusammenhang (eigene Erfahrung aus dem letzten Jahr):
Wg. dem Radlboom waren schon zu Beginn der Saison viele Dinge extrem schnell ausverkauft.
Wie z.B. Fahrrad Regenbekleidung, Fahrradtaschen, Helme und diverses Zubehör. Da würde ich an eurer Stelle auch möglichst schnell „zuschlagen“.

Also wenn ihr diese Punkte berücksichtigt, d.h. das Radl jetzt schon zum Service bringt und auch das Zubehör möglichst bei eurem lokalen Radlgeschäft kauft (und eben nicht Online über Am. und Co.)….nur dann ist die Wahrscheinlichkeit gross dass euer lokales Radlgeschäft auch noch zum Ende der Saison existieren wird und nicht in die Insolvenz geraten ist.

Hinweis am Rande: ich habe selber kein Radgeschäft aber ich versuche als Radfahrer diese Branche so gut es geht in dieser schwierigen Situation zu unterstützen. Wenn viele mitmachen schaffen wir das auch.

dartagnan2

Forenbeiträge: 14870


Nach oben
25.01.2021 10:44 Uhr
ich biete Fahrradselbsthilfe in FFB

das heißt ich zeig Euch wie ihr Dinge selber erledigen könnt und habe vom zentriergerät bis zum abzieher viel Werkzeug...aber es muss wieder über 10 Grad haben

das soll keineswegs Konkurrenz zu Radlwerkstätten sein im Gegenteil mit denen steh ich sehr gut...

Biete jederzeit coronakonforme Rundflüge in einer viersitzigen Cessna 172 von Jesenwang, Einfach nachfragen oder meiner Gruppe beitreten.

Bevor ich mit den Wölfen heule, werd' ich lieber harzig warzig grau, verwandele ich mich in eine Eule oder viellei


Usual Suspects

Forenbeiträge: 73203


Nach oben
25.01.2021 10:48 Uhr
😂 darti, er will das nicht selber machen, sondern örtlichen Geschäften über die Runden helfen

Anders als üblich werden die Insassen hier nicht betäubt oder gefesselt, sondern können sich frei entfalten und ihren Wahnsinn ausleben.🤢


dartagnan2

Forenbeiträge: 14870


Nach oben
25.01.2021 11:16 Uhr
Usual Suspects (@usual suspects) hat geschrieben:
😂 darti, er will das nicht selber machen, sondern örtlichen Geschäften über die Runden helfen
aaaaach na sowas...

das habe ich im Bezug auf ihn schon verstanden, aber es könnte ja sein, das jemand den thread liest, der einfach nur möchte, dass sein Fahrrad heile ist und gerne verstehen möchte wie das alles funktioniert

vielleicht ist es sogar jemand für den dieses Unterforum ist, der einfach wirtschafltich gebeutelt durch Corona nicht gerade im Geld schwimmt...

Natürlich ist meine Hilfe insbesondere für solche Menschen umsonst

Biete jederzeit coronakonforme Rundflüge in einer viersitzigen Cessna 172 von Jesenwang, Einfach nachfragen oder meiner Gruppe beitreten.

Bevor ich mit den Wölfen heule, werd' ich lieber harzig warzig grau, verwandele ich mich in eine Eule oder viellei


TomDulix

Forenbeiträge: 8


Nach oben
25.01.2021 15:07 Uhr
Zunächst mal: ich habe den Thread nicht ohne Grund unter die Rubrik “Support your locals“ gehängt…

Nun noch ein Update zur aktuellen Situation: ich habe am letzten Samstag bei zwei lokalen Radl Werkstätten vorbeigeschaut weil mich die aktuelle Lage interessiert hat.
Ich bin aus allen Wolken gefallen: da gings jetzt schon, Ende Jan., zu wie im Taubenschlag. Beide Händler haben erzählt dass sie so was noch nie in Ihrem gesamten Berufsleben erlebt haben.

Alles nur wg. Corona. Genau aus dem Grund hatte ich ja durch den Thread darauf aufmerksam gemacht dass es zu langen Wartezeiten kommen kann, hatte aber selber nie im Leben gedacht dass dieser Run dieses Jahr derart früh losgeht.

Gedacht war die Info für die Radlbesitzer die keine Zeit, oder nicht dem Mumm haben ihr Radl selber zu warten. Bei dem mittlerweile hohen Anteil an E-bikes kann man auch einige Sachen so gut wie nicht mehr selber machen
(Software Update einspielen, Elektronikprobleme).

Ich selber mache an den Rädern fast alles selber (Kette, Ritzel, Einstellarbeiten, Felgen zentrieren usw.).

Zu meinem „Fundus“ gehören: Trekking Rad, Mountain Bike, Faltrad und zwei Tandems. Allein was die Ersatz und Zubehörteile betrifft wandern da jedes Jahr schon viele Euros über den Ladentisch meines lokalen Fahrradhändlers…

Usual Suspects

Forenbeiträge: 73203


Nach oben
25.01.2021 15:15 Uhr
dartagnan2 (@dartagnan2) hat geschrieben:
aaaaach na sowas...

das habe ich im Bezug auf ihn schon verstanden, aber es könnte ja sein, das jemand den thread liest, der einfach nur möchte, dass sein Fahrrad heile ist und gerne verstehen möchte wie das alles funktioniert

vielleicht ist es sogar jemand für den dieses Unterforum ist, der einfach wirtschafltich gebeutelt durch Corona nicht gerade im Geld schwimmt...

Natürlich ist meine Hilfe insbesondere für solche Menschen umsonst
toll 😎

aber effektiver wäre dein Angebot in Flohmarkt Biete. Ich freu mich sehr wenn ich es auch dort lesen könnte.

Anders als üblich werden die Insassen hier nicht betäubt oder gefesselt, sondern können sich frei entfalten und ihren Wahnsinn ausleben.🤢


dartagnan2

Forenbeiträge: 14870


Nach oben
26.01.2021 12:46 Uhr
Usual Suspects (@usual suspects) hat geschrieben:
toll 😎

aber effektiver wäre dein Angebot in Flohmarkt Biete. Ich freu mich sehr wenn ich es auch dort lesen könnte.
ich muss ja nicht effektiv sein, da ich damit kein Geld verdienen muss

Biete jederzeit coronakonforme Rundflüge in einer viersitzigen Cessna 172 von Jesenwang, Einfach nachfragen oder meiner Gruppe beitreten.

Bevor ich mit den Wölfen heule, werd' ich lieber harzig warzig grau, verwandele ich mich in eine Eule oder viellei


dartagnan2

Forenbeiträge: 14870


Nach oben
26.01.2021 12:51 Uhr
TomDulix (@tomdulix) hat geschrieben:
zunächst mal: ich habe den Thread nicht ohne Grund unter die Rubrik “Support your locals“ gehängt…

warum betonst du das nochmal? ist das auf meine anmerkung bezogen? dann sag es frei heraus

dein thread dein "Hausrecht"

ansonsten ich bin ein lokaler "Anbieter" und würde im Fall der Fälle bei denen einkaufen

Biete jederzeit coronakonforme Rundflüge in einer viersitzigen Cessna 172 von Jesenwang, Einfach nachfragen oder meiner Gruppe beitreten.

Bevor ich mit den Wölfen heule, werd' ich lieber harzig warzig grau, verwandele ich mich in eine Eule oder viellei


TomDulix

Forenbeiträge: 8


Nach oben
26.01.2021 20:05 Uhr
@dartagnan2:

Alles gut.

Ich wollte:
a) die lokalen Fahrradgeschäft unterstützen
b) die Radlbesitzer darauf aufmerksam machen dieses Jahr so früh wie möglich die Radlwartung machen zu lassen weil da wg. Corona ein Boom ansteht den es so noch nie gegeben hat.

Weil das Kapazitätsmässig für die Werkstätten nicht zu schaffen ist sind ergänzende Alternativen notwendig.
Da wären "Selbsthilfegruppen" oder "Schrauberwerkstatt" nicht schlecht. Diese sind aber wg. Corona / Abstandsgebot alle geschlossen.

Da kämst dann Du ins Spiel.
Aber mehr wie einer anderen Person (anderer Haushalt) kannst Du ja im Moment leider auch nicht Selbsthilfe geben.

Da bleibt dann für die Radlbesitzer/innen nur noch entsprechende Youtube Tutorials zu büffeln und selber machen...

Mir fällt gerade noch eine, allerdings kostenpflichtige !, Möglichkeit ein falls die lokale Werkstätte total überlastet ist (Werkstätte für Zweiradmechanik in Pasing):
https://www.wfz-muenchen.de/pages/fahrrad.php


Marzemino

Forenbeiträge: 313


Nach oben
27.01.2021 11:11 Uhr
In Pasing war ich mal. Da würde ich nur Räder hinbringen, die als Bahnhofsrad genutzt werden. Mein ziemlich hochwertiges Rennrad (Gabeltausch) war danach nicht mehr wie vorher. Der Bremsschaltgriff wurde beschädigt.
Ich hab das auch im Winter machen lassen und dann den Defekt Monate später bei der ersten Ausfahrt festgestellt. Da lernt die Jugend und ich finde das auch ok aber nach dem Versuch bin ich geheilt.

Waldauge

Forenbeiträge: 13102


Nach oben
28.01.2021 20:13 Uhr
Die Selbsthilfewerkstatt des ADFC scheint auch geöffnet zu haben:

https://www.adfc-muenchen.de/service/selbsthilfewerkstatt/




Jetzt kostenlos registrieren

Einfach anmelden und verlieben!


  • Eigenes Profil mit Bildergalerie erstellen

  • Besucher des eigenen Profils sehen

  • Persönliche Nachrichten erhalten

  • Profilfoto anderer Mitglieder sehen

  • Persönliche Favoritenliste erstellen

Aktuelle Themen in anderen Foren  
Events Autokino, dieses mal klappt es bestimmt
Verabreden zu zweit Motorradtour mit See - Sozia oder Mitfahrer
Sportforum Frau die mich sportlich massieren kann
Liebe und Partnerschaft Lieder für Liebe und Leidenschafft
Das Münchner Singles Forum Erstes Kennenlernen
Diskussionen 100 Jahre Sophie Scholl
Single mit Kind Abends an deinem Bett
Kultur Was macht eigentlich......
Philosophie & Poesie tägliche aphorisme
Rezensionen https://www.zdf.de/dokumentation/3sat-wissenschaft
Plauderecke lustige Vierzeiler
Anregungen & Kritik @Team: SW-Update
Wohnen in München Suche 2-Zimmer-Wohnung
Flohmarkt Biete ca 1000 CD´s zu verkaufen
Flohmarkt Suche kabellose Vertikalmaus
Reisen sommerurlaub zweitausendeinundzwanzig
Fussball-Forum Beten!!!
Neu in München Zahnartzt
Hobby & Freizeit Minicamper /wohnmobil